Privatbrauerei Bischoff

Im Jahre 1865 begann Christian Bischoff damit, in Winnweiler eine Scheune zu einem kleinen Brauereibetrieb umzubauen. Seit jeher durchlief die Brauerei mehrere Generationen. Heute wird die Privatbrauerei Bischoff GmbH + Co. KG in der fünften Generation von Dr. Sven Bischoff geführt. 2009 übernahm er das Ruder der Brauerei und führt seitdem die kaufmännischen Geschicke der Brauerei. Bis 2008 stand sein Bruder Dr. Erik Bischoff an seiner Seite und sorgte als Produktionsleiter für eine einmalige Qualität bei den Bieren.
Seit dem ersten Ausschank der Bischoff-Biere im Jahre 1866, damals noch in einer Scheune in Winnweiler, hat sich viel in dem Familienunternehmen getan. Entsprechend den modernen Anforderungen haben sich die Produktionsanlagen im Laufe der Jahre natürlich angepasst. Auch das Sortiment veränderte sich und wuchs immer weiter, sodass es mittlerweile 20 verschiedene Sorten umfasst. Unverändert ist jedoch die Tatsache, dass die Privatbrauerei Bischoff bis heute ein reines Familienunternehmen ist.

Privatbrauerei Bischoff

Im Jahre 1865 begann Christian Bischoff damit, in Winnweiler eine Scheune zu einem kleinen Brauereibetrieb umzubauen. Seit jeher durchlief die Brauerei mehrere...

mehr erfahren »
Fenster schließen

Privatbrauerei Bischoff

Im Jahre 1865 begann Christian Bischoff damit, in Winnweiler eine Scheune zu einem kleinen Brauereibetrieb umzubauen. Seit jeher durchlief die Brauerei mehrere Generationen. Heute wird die Privatbrauerei Bischoff GmbH + Co. KG in der fünften Generation von Dr. Sven Bischoff geführt. 2009 übernahm er das Ruder der Brauerei und führt seitdem die kaufmännischen Geschicke der Brauerei. Bis 2008 stand sein Bruder Dr. Erik Bischoff an seiner Seite und sorgte als Produktionsleiter für eine einmalige Qualität bei den Bieren.
Seit dem ersten Ausschank der Bischoff-Biere im Jahre 1866, damals noch in einer Scheune in Winnweiler, hat sich viel in dem Familienunternehmen getan. Entsprechend den modernen Anforderungen haben sich die Produktionsanlagen im Laufe der Jahre natürlich angepasst. Auch das Sortiment veränderte sich und wuchs immer weiter, sodass es mittlerweile 20 verschiedene Sorten umfasst. Unverändert ist jedoch die Tatsache, dass die Privatbrauerei Bischoff bis heute ein reines Familienunternehmen ist.

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Falkensteiner Ur-Weisse
Falkensteiner Ur-Weisse
Inhalt 0.5 Liter (2,92 € * / 1 Liter)
1,46 € * 2,09 € * zzgl. Mehrweg-Pfandpreis: 0,08 € *
Christian Bischoff Kellerbier
Christian Bischoff Kellerbier
Inhalt 0.5 Liter (2,92 € * / 1 Liter)
1,46 € * 2,09 € * zzgl. Mehrweg-Pfandpreis: 0,08 € *
Bischoff Donnersberger
Bischoff Donnersberger
Inhalt 0.5 Liter (4,18 € * / 1 Liter)
2,09 € * zzgl. Mehrweg-Pfandpreis: 0,08 € *
Bischoff Alkoholfreies Pils
Bischoff Alkoholfreies Pils
Inhalt 0.33 Liter (6,03 € * / 1 Liter)
1,99 € * zzgl. Mehrweg-Pfandpreis: 0,08 € *
Zuletzt angesehen
5-Euro Gutschein sichern