Sicher einkaufen Über 300 Biere Versandkostenfrei ab 80 €* Lieferung innerhalb von 48 h**
    
Hop Stuff von Welde
2,99 €*

Inhalt: 0,33 Liter (9,06 € pro 1 l)

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

*zzgl. Mehrweg-Pfandpreis: 0,08 €

momentan nicht verfügbar


Angabe zur Lebensmittelinformationsverordnung
  • Alkoholgehalt in %:5,6 % vol
  • Lebensmittelhersteller/- vertreiber:Weldebräu GmbH & CO. KG, Brauereistraße 1, 68723 Plankstadt/Schwetzingen
  • Zutatenverzeichnis:Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe
  • Allergene:Gerstenmalz
  • Nettofüllmenge:0,33 Liter



Hop Stuff ? Tropisch fruchtiger Stoff

Das hopfengestopfte Kellerbier ist eines von drei schmackhaften Craftbieren aus der ?Craft Beer Edition? der Braumanufaktur Welde. Hell, naturbelassen und mit leicht malziger Honigsüße, wurde das Hop Stuff mit australischem Ella- wie auch amerikanischen Equinox-Hopfen eingebraut. Die ätherischen Öle dieser Hopfensorten verleihen dem Welde Craftbier tropische Noten von Guave, Limette und Melone.

Kostprobe: Das Hop Stuff von Welde besitzt eine hellgelbe Farbe mit leichten Orangeton. Durch die Naturtrübung wirkt das Bier dunkler. Ein schöner Kontrast ist die schneeweiße feine Schaumkrone. Der Duft ist sehr frisch und säuerlich, wobei sich fruchtige Aromen von Grapefruit und Melone bemerkbar machen. Diese Abfolge von Aromen spiegelt sich auch leicht im Geschmack wider. Im Antrunk zunächst schön malzig mit feinsäuerlichen Hefenoten, den Abschluss bestimmen jedoch die Hopfenaromen. Guave, Grapefruit und auch etwas Papaya lassen sich heraus schmecken. Ein durchaus rundes Bier mit harmonischem Geschmack.

Kulinarische Tipps: Die fruchtigen Aromen passen sehr gut zu sommerlichen Salaten mit Obst. Probieren Sie einen Tomaten-Pfirsich- Salat oder Radicchio mit Trauben dazu.

Brauerei Weldebräu

Echt badische Biere mit einzigartigen Geschmack, das gibt es schon seit über 260 Jahren bei der Privatbrauerei Welde. Den Namen erhielt die Familienbrauerei bei der Übernahme von Johann Welde 1888. Von Generation zu Generation hat sich die Brauerei aus Schwetzingen zu einer mittelständischen Braumanufaktur mit eigener Flaschenabfüllung und vollautomatisierten Sudhaus entwickelt. Mittlerweile leitet Dr. Hans Spielmann die Braumanufaktur Welde in achter Generation. Trotz moderner Ausrichtung setzt die Brauerei bei der Herstellung auf traditionelle und altbewährte Qualität. Klassiker, wie Weizen oder Pils, besitzen nach wie vor den typischen Welde-Charakter. Abgefüllt werden diese in modernen Flaschen mit geschwungenem Hals. Auch Craftbiere sind mittlerweile fest im Sortiment der Braumanufaktur Welde. Hop Stuff oder Bourbon Barrel Bock überraschen Bierliebhaber mit außergewöhnlichen Aromen. Aber auch in Schwetzingen steht die Zeit nicht still, denn es sind weitere Bierspezialitäten in ausgesuchter Bio-Qualität für die Zukunft geplant.

Mehr Craft Beer von Weldebräu finden Sie hier bei BierSelect. Probieren Sie auch den Bourbon Barrel Bock oder das Citra Helles.

Welde ist eine in achter Generation familiengeführte Braumanufaktur, die seit 1752 in der Metropolregion Rhein-Neckar für innovative, traditionelle und handwerkliche Braukunst steht. Die Braumanufaktur ist für ihre erstklassigen Biere bekannt. Den Sinn für traditionelles Qualitätsbewusstsein auch bei neuen Produkten beizubehalten, hat für die Brauerei aus Baden-Württemberg oberste Priorität. So kommen seit einigen Jahren auch ganz besondere Craft Biere aus den Sudkesseln. Bei Welde treffen starke Hopfenaromen auf handwerkliche Braukunst: Neben der spritzigen Badisch Gose, dem fassgereiften Bourbon Barrel Bock und dem pfeffrig-würzigen Pepper Pils (gemeinsam gebraut mit Himburgs Braukunstkeller) hat die Welde Braumanufaktur ihr Craft Beer Sortiment um drei neue, spannende Sorten erweitert ? um das hopfengestopfte Citra Helles, das spritzig-frische Pale Ale mit einem Blend aus amerikanischen Hopfensorten sowie um das fruchtig-hopfige India Pale Ale IPA. Das holzfassgereifte Bockbier ?Bourbon Barrel Bock? hat drei Monate Lagerzeit in Bourbon-, Rum- und Tequila-Fässern hinter sich. Die obergärige Weizenbierspezialität ?Badisch Gose? verfeinert Braumeister Stephan Dück mit Koriander und Salz und hopft kalt mit Select-, Saphir- und Citra-Hopfen. Das Pepper Pils wird mit einem Sud aus fair gehandeltem schwarzem und rosa Pfeffer gewürzt. Citra Helles ist ein modernes, mit dem amerikanischen Hopfen Citra gestopftes Lager. Mit seinem vollmundig-malzigen Körper und der spritzig-frischen Rezenz besticht das Pale Ale. Die 5 verschiedenen Hopfensorten geben dem IPA sowohl tropische Fruchtaromen als auch angenehme Bittere. Trotz innovativer Produkte gilt bei Welde: Immer authentisch bleiben. Gleichzeitig ist die Weiterentwicklung der Produkte wichtig, auch um das Sortiment an den Geschmack der Kunden anzupassen. Die Braumanufaktur Welde, Mitglied bei den Freien Brauern, ist durch das Exzellenz- und Bier-Gütesiegel des internationalen slowBREWING Instituts als Slow Brewery zertifiziert.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Kunden kauften dazu folgende Produkte
Gold Ochsen OXX Lager

Gold Ochsen OXX Lager

2,19 €* nix

0,33 Liter 
Herrnbräu Jubiläums-Sud

Herrnbräu Jubiläums-Sud

2,29 €* nix

0,5 Liter 
Härke Amber Ale

Härke Amber Ale

2,19 €* nix

0,33 Liter 
Nittenauer Doldenzwerg

Nittenauer Doldenzwerg

2,79 €* nix

0,33 Liter