Sicher einkaufen Über 300 Biere Versandkostenfrei ab 80 €* Lieferung innerhalb von 48 h**
    
Hütt Craft Edition Weizenbock 1838
2,89 €*

Inhalt: 0,33 Liter (8,76 € pro 1 l)

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

*zzgl. Mehrweg-Pfandpreis: 0,08 €

momentan nicht verfügbar


Angabe zur Lebensmittelinformationsverordnung
  • Alkoholgehalt in %:7,1 % vol
  • Lebensmittelhersteller/- vertreiber:Hütt-Brauerei Bettenhäuser GmbH & Co. KG, KNALLHÜTTE, 34225 Baunatal
  • Zutatenverzeichnis:Brauwasser, Gerstenmalz, Weizenmalz, Spezialmalze, Hopfen, Weißbierhefe
  • Allergene:Gerstenmalz, Weizenmalz, Spezialmalze
  • Nettofüllmenge:0,33 Liter



Fruchtiger Weizenbock von Hütt

Dieses obergärige Bockbier ist unfiltriert und überzeugt vor allem mit einem wuchtigen Geschmack aus Banane, Feige und Honig. Leichte Hopfennoten runden das unverkennbare Aroma ab. Eine Zusammensetzung aus drei unterschiedlichen Malzsorten veredelt den Weizenbock 1838 mit einer aromatischen Geschmacksvielfalt. Seinen Namen verdankt das Bier einem besonderen Kompliment. Im Jahr 1838 bestätigte die kurfürstliche Polizei-Kommission in Kassel offiziell: ?Es steht dem der Prüfung mit unterworfenen bairischen Weißbieren völlig gleich. Es ist das Beste aller der Prüfung unterworfen gewesenen Ordinärbiere.? Bis heute bleibt die Hütt Brauerei diesem Anspruch treu.

Kostprobe: Beim Einschenken sprudelt die Kohlensäure sehr stark und es bildet sich eine feine Schaumkrone mit leichtem Braunstich. Es duftet intensiv nach Banane und Gewürznelken. Sehr prickelnder Antrunk mit deutlichem Bananengeschmack, kräftige Hopfen- und Hefenoten kommen hinzu. Der Weizenbock 1838 entwickelt sich sehr vollmundig. Mit einem langanhaltenden Nachgeschmack aus Malz und Früchten klingt das Bier ab.

Kulinarische Tipps: Süße und fruchtige Nachspeisen sind ideal zum Weizenbock 1838. Wir empfehlen eine Feigentarte oder Joghurtcreme mit Brombeeren.

Craft Beer Edition von Hütt

Die Familienbrauerei aus dem Baunatal bei Kassel belebt ihr Sortiment nun auch mit genussvollen Crafbieren. Schon 2012 wurden in der übernommenen Malsfelder Brauerei mit dem Weizenbock und dem Äquator Bier die ersten Craftbiere eingebraut. Das sogenannte Lenchens Ale, ein Pale Lager, ergänzte die Linie. Getreu der Philosophie ?Biere mit Charakter? schafft die Hütt-Brauerei mit der Craft Edition einen echten Genuss für Auge und Gaumen. Gründer der Hütt-Brauerei war Johann F. Pierson. 1752 legte er den Grundstein für die nordhessische Braukultur und braute die ersten Biere auf der Knallhütte im Baunatal. Inzwischen wird die Brauerei in der neunten Generation geführt und ist heute die einzige mittelständische Privatbrauerei in der Region Kassel. Das Sortiment verbreiterte sich im Laufe der Zeit, jedoch blieb die traditionelle Braukunst über die Jahre erhalten. Alle Bierspezialitäten spiegeln den Charakter von Menschen und Natur in der Region wieder.

Klassiker und Neuheiten vereint die Brauerei Hütt, wie das Hütt Naturtrüb oder das Hütt Craft Edition Lenchens Ale.

Im Raum Kassel gibt es tatsächlich nur eine mittelständische Privatbrauerei. Die Hütt-Brauerei ist bereits seit der neunte Generation in Familienbesitz. Im Jahre 1752 wurde erstmalig auf der Knallhütte Bier gebraut.
Das Biersortiment orientiert sich an der Region Nordhessen und spiegelt den Charakter von Menschen und Natur wieder. Die Hütt-Brauerei ist regional stark aktiv und engagiert sich gerne. Hütt und die Region gehören einfach zusammen. Die Biere der Hütt-Brauerei sind klassisch, aber auch sehr moderne Ausreißer finden in der Hütt Craft Edition ihren Platz.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.